JOHANNA IN KOLUMBIEN

Saludos von Euch


Ein lieber Gruß ist wie ein Licht am Fester, das uns zeigt, dass da jemand ist, der auf uns wartet und an uns denkt.
Kartini Diapari-Öngider


Kommentare: 31
  • #31

    Brezel (Dienstag, 21 Juli 2015 04:45)

    Hey Johanna,
    ich bin total froh, dich durch das FSJ in Kolumbien kennengelernt zu haben.
    Danke für alles, du bist wirklich eine tolle Freundin!
    Deinen Blog finde ich übrigens auch echt super :)

  • #30

    Helena (Dienstag, 21 Juli 2015 03:46)

    Hola Johanna,
    ich vermisse dich, wann sieht man sich wieder ?

    Abrazo,
    Helena

  • #29

    Markus Iwig (Donnerstag, 18 Juni 2015 22:34)

    Liebe Johanna,
    ich habe mir gerade wieder mal einen Überblick über Deine letzten Monate in Kolumbien verschafft. Ich freue michsehr, dass es Dir so gut geht und Du viele Freunde und coole Erlebnisse hast. Danke dafür, dass Du uns zu Hause an Deine Erfahrungen teilhaben lässt. Ich wünsche Dir weiter eine gute Zeit, dass Du gesegnet und bewahrt bist und eine Segen sein kannst. Viele Spass und bleib gerade ;-)
    Liebe Grüße - auch von Astrid - Markus

  • #28

    ALBERTO (Sonntag, 31 Mai 2015 18:35)

    I was reading your entry and find it great to know that young people from Germany are volunteering in Colombia , Miraflores cali- to help many people in need. I guess your Spanish is better than my German so I wite this greetings in English.
    AlbertoC
    OrlandoFl USA

  • #27

    D.u.I. Hübner (Sonntag, 31 Mai 2015 11:07)

    Liebe Johanna, zu deinem Geburtstag wünschen wir dir alles Gute. bleibe gesund und munter und erfülle dir zu deinem Ehrentag einen kleinen Extrawunsch.Wir hoffen du hast im Kreise deiner Neuen Freunde schön gefeiert. Liebe Grüße, Deine Hübners

  • #26

    Die Gegis (Samstag, 30 Mai 2015 10:05)

    Complea~nos feliz, querida Johanna!
    Liebe Johanna, wir gratulieren dir herzlich zum Geburtstag und wünschen dir zunächst einmal noch viele tolle Eindrücke und Erlebnisse in deiner "neuen Heimat", bleib gesund und komm im Herbst wieder gut nach Hause zurück. Außerdem wünschen wir dir, dass möglichst viele deiner Wünsche und Träume für das neue Lebensjahr auch in Erfüllung gehen.
    Vielen Dank, dass du uns so nah und intensiv an deiner großen Reise teilnehmen läßt.
    Es früßen dich herzlich
    Die Gegis aus Henneberg

  • #25

    I.uD. Hübner (Sonntag, 29 März 2015)

    Hallo Johanna, das Foto eurer ganzen Familie vor dieser süßen großen Katze belegt, daß alle gut in Cali angekommen sind.Deine Seite im Meininger Tageblatt war sehr interessant . Er hat wohl auch eine Grußwelle ausgelöst, siehe Kirsche dein ehem.Mathepauker. Wir wünschen euch allen einen wunderschönen gemeinsamen Urlaub. Wir hüten inzwischen das Haus und verbleiben mit lieben Grüßen.I.u.D.Hübner

  • #24

    Jule Keller (Samstag, 28 März 2015 20:00)

    Liebe Jojo!
    Gerade habe ich gesehen, dass deine Familie in Cali angekommen ist! :)
    Ich wünsche euch viel Spaß zusammen, genießt die ersten Stunden, die ihr seit 6 Monaten wieder miteinander verbringen könnt. Ich hoffe, dir geht es gut und du machst unvergessliche Erfahrungen. Dein Blog ist so toll,die Fotos sind wunderschön und ja, man bekommt wahnsinnig Fernweh, wenn man sich das hier alles durchliest und anschaut! Ich wünsche dir weiterhin eine tolle Zeit und viele neue,tolle Eindrücke! Dein Engagement ist toll!
    Eine dicke Umarmung im Namen der gesamten JG!

  • #23

    Frank (Donnerstag, 26 März 2015 10:27)

    Hi Jojo,
    habe heute in der Jugendseite von Dir gelesen und bin dann auch mal wieder auf "Deine Seite" gegangen. Sehr schön. Werde heute der Greta mal die Zeitung geben, damit Sie der Thea vorlesen kann. Wünsche Dir noch eine schöne Zeit.
    P.S. vor Jahren einmal habe ich einen Lambada-Tanzkurs besucht. Aber den Hüftschwung behersche ich auch nicht...

  • #22

    Kirsche (Donnerstag, 26 März 2015 08:44)

    Hallo Johanna, hier ist dein alter Mathe-Pauker. Wenn Du heute aufwachst, wirst Du sicher viele Grüße auf deiner Seite finden, weil heute dein Artikel in der Zeitung erschienen ist.
    In den vier Jahren, die ich dich auf deinem Weg begleiten durfte, hst Du dich zu einer ganz starken Persönlichkeit entwickelt, die immer ein klares Ziel vor Augen hatte. Ich finde es toll, wie Du deinen Traum lebst und nötigt mir großen Respekt ab. Ich kann mir gut vorstellen, wie Du nach einem anstrengenden Tag und langer Busfahrt nach Hause kommst und doch glücklich bist. Ich wünsche dir weitere intensive Erlebnisse in diesem beeindruckenden Land.
    Einen Insider-Nachsatz kann ich mir nicht verkneifen: Wenn Du zurück bist, würde ich gern ein paar Salsa-Hüftschwünge von dir lernen!

  • #21

    Ines und Henning (Mittwoch, 25 März 2015 07:55)

    Liebe Johanna, lange geplant, lange vorbereitet. Nun stehen die gepackten Koffer hier, die Spannung steigt und in genau 24 Stunden beginnt unsere spannende Reise. Wir freuen uns riesig, dich in den Arm nehmen zu können und wir haben großen Respekt vor diesem Land. Aber wir haben in den letzten 6 Monaten so viel Tolles von dir gehört, von den Kindern, den Menschen, der Landschaft, dem Lebensgefühl. Wir lassen uns sehr gern mit hineinnehmen in deine jetzige Heimat. Danke für deine Bilder und deinen tollen blog. So können wir viel von dir und deinem Leben erfahren. Bis bald.

  • #20

    Mariola (Sonntag, 08 März 2015 15:47)

    Acabo de ver que mi saludo no está al completo. Así que te lo mando otra vez. Bueno, más o menos, decía lo siguiente.
    Me alegró mucho recibir noticias tuyas y tu blog me parece estupendo. Lo sigo con regularidad, porque de alguna manera eres una de mis "españoles" del Henfling y me gusta pensar que, quizás yo de alguna manera haya podido influíir en el cariño que le tenéis a mi idioma. Aunque ahora seguro que lo hablas con un acento latinoamericano y usando expresiones lejanas de las mías.
    Explora, recorre, aprende mucho, disfruta... una experiencia así es inolvidable. Y muchas gracias por acordarte de esta "vieja profe tuya".
    Un abrazo.
    (Bueno, espero que esta vez te llegue todo)

  • #19

    Mariola (Sonntag, 08 März 2015 08:53)

    Querida Johanna: creo que ya va siendo hora que alguien te mande un saludo en castellano

  • #18

    Konsolkes (Sonntag, 11 Januar 2015 22:23)

    Hallo Johanna,
    viele Grüße von den Konsolkes und für 2015 alles Gute. Mögen viele deiner Wünsche in Erfüllung gehen und dein Aufenthalt in Kolumbien weiter von Gottes Hand geleitet werden.
    Wie wir sehen, hattest du einen tollen Urlaub, doch der Alltag holt einen schnell ein.
    Uns geht es gut, Schule läuft, Tabea ist ja nun auch Schulkind...
    Weiteres die nächsten Tage.

    Liebe Grüße aus Sülzfeld
    Uli, Sandra, Josua, Johannes und Tabea

  • #17

    Silke (Montag, 05 Januar 2015 17:09)

    Liebe Johanna,
    gerade habe ich mal wieder in deinem Blog gestöbert und mich gefreut, als ich dort plötzlich auch mein Kind auf den Bildern entdeckte . Danke für deine ausführliche Berichterstattung und die vielen Fotos, durch die wir etwas an deinen/euren Erlebnissen teilhaben können. Da Paulis Computer mal wieder streikt, bin ich froh durch dich von eurer gemeinsamen Zeit mehr erfahren zu haben.
    Alles Gute und ein tolles neues Jahr!
    Liebe Grüße von Silke und auch von Michael

  • #16

    Astrid (Sonntag, 04 Januar 2015 20:34)

    Liebe Johanna, ich bin´s nocheinmal, leider konnte ich Gegi und Pauli nirgends finden, kann aber auch an meinen mangelnden Fähigkeiten bezüglich der modernen Kommunikationstechnik liegen:):):) Kannst du ihnen bitte ganz liebe Grüße ausrichten und gelegentlich ihre Blogadressen o.ä. schicken????? Danke. Können wir euch den Film mal schicken, habt ihr Möglichkeiten den abzuspielen?????

  • #15

    Astrid (Sonntag, 04 Januar 2015 20:24)

    Liebe Johanna, endlich habe ich es auch mal geschafft, deine Seite anzusehen und muss sagen, dass sie richtig gut gelungen ist. Es ist absolut verrückt dich auf all den Bildern zu sehen und zu wissen, dass du am anderen Ende der Welt bist. Am liebsten würde ich dich jetzt mal umarmen:) Ich freue mich zu hören und zu sehen, dass es dir gut geht und du neue FReunde gefunden hast. Bei uns sind die Weihnachtsfereien jetzt vorbei und wir sitzen am letzten Abend hier, beantworten mails und Briefe und schneiden ein kleines Video für die JG mit allen Aufnahmen aus dem letzten Jahr, dass wir am FReitag anschauen wollen:) Da bist du sooft mit dabei und das fühlt sich komisch an. Bei uns persönlich ist in den letzten Woche alles nicht so gut gelaufen, irgendwie kamen wir uns vor wie im falschen Film, immer wenn wir dachten, jetzt ist gut, kam noch was obendrauf, naja. Aber jetzt hat ein neues Jahr begonnen und wir starten voll Zuversicht die Reise durch das Jahr. Unser PAPA ist bei uns und unser Vertrauen groß. Sei behütet und gesegnet liebe Johanna und tanke ein wenig Sonne für uns mit, wir haben ja auch tüchtig Glühwein und Stollen für dich konsumiert:) Bis bald, was ist schon ein Jahr??? Markus; Clara und vor allen Dingen Bine grüßen dich auch ganz herzlich und ja, wir vermissen dich......Ich umarme dich, Astrid

  • #14

    Die Gegis (Dienstag, 23 Dezember 2014 23:09)

    Liebe Johanna,
    wir wünschen dir und Pauli frohe Weihnachten, ein paar tolle freie Tage zusammen und auch für das neue Jahr viele positive Eindrücke, Erlebnisse und Begebenheiten. Laßt uns weiterhin so intensiv an euren Abenteuern teilnehmen, wir freuen uns über jeden Bericht.
    Herzliche Grüße Werner, Renate, Carolin y nuestra hija Ainhoa

  • #13

    Anke (Dienstag, 23 Dezember 2014 19:51)

    Frohe Weihnachten für dich, liebe Johanna, und auch im neuen Jahr viele berührende und spannende Erlebnisse in Kolumbien wünschen dir Anke, Michael, Jonas und Sebastian

  • #12

    Niklas & Heike (Montag, 22 Dezember 2014 09:06)

    Liebe Johanna,
    wir wollten dir liebe Adventsgrüße schicken, sehen aber gerade, dass sie dich nicht erreicht haben. Wir holen das deshalb für die letzten vorweihnachtlichen Tage nochmal nach und wünschen dir dann gesegnete Weihnachten! Eine liebe Umarmung geht einmal halb um den Erdball :)

  • #11

    Inge u.Dieter Hübner (Freitag, 19 Dezember 2014 15:55)

    Hallo liebe Johanna, danke für die tolle Berichterstattung aus Cali.Wir lesen deine Aufzeichnungen mit sehr großem Interesse. Mach bitte weiter mit den schönen Artikeln und Bildern. Du bist sehr fleißig. Wir wünschen dir eine schöne Weihnachtszeit und grüßen dich sehr herzlich. Deine Hübners

  • #10

    Tanja (Sonntag, 14 Dezember 2014 01:20)

    JOJOOOO!!
    Dank Googles Hilfe habe ich den mir verschollenen LInk wieder zurückerobert und bin fleißig am stöbern... Danke für die tolle Berichterstattung, echt voll vorbildlich! Hab eine tolle Vorweihnachtszeit und fühl dich gedrückt!
    Tanja

  • #9

    Niklas & Heike (Sonntag, 07 Dezember 2014 13:20)

  • #8

    Dieter und Jutta Bach (Montag, 01 Dezember 2014 17:53)

    Hallo Johanna,
    ob Du Dich an die Eheleute Bach aus Meiningen erinnern kannst,glaube ich kaum.
    Wir sind Freunde von Oma Inge und Opa Erwin.
    Durch Deine Großeltern haben wir schon vieles von deinem Abenteuer Kolumbien
    erfahren.
    Also wollten wir Dir auch mal einen schönen Grfuß senden.
    Im Moment ist Dein Vati bei uns und versucht mir den Computer etwas verständlicher zu machen.
    Wir wünschen Dir noch eine schöne Zeit und beneiden Dich um die schönen Teperaturen. Bei uns sind inzwischen Minusgrade.
    Tschüß Jutta

  • #7

    Die Gegis (Freitag, 31 Oktober 2014 18:57)

    Hola Johanna,
    wir haben gerade wieder in deinem Blog ein wenig gelesen und uns darüber gefreut.
    Es ist schön, dass du so gut in der Schule ankommst (war eigentlich klar) und dass du auch Spass hast. Lass es dir weiter gutgehen und genieße die Zeit in Kolumbien, auch wenn wir uns schon aufs Wiedersehen freuen.
    Beste Grüße
    Werner und Renate

  • #6

    Sigrun Müller (Sonntag, 05 Oktober 2014 15:27)

    Liebe Johanna, dank deiner Hinweise habe ich nun endlich deine tollen Seiten gefunden und gelesen. Mit Opa natürlich. Wir freuen uns, dass du dieses große Abenteuer erleben kannst, haben wir doch gerade gestern den Tag der deutschen Einheit gefeiert, ohne die so Vieles nicht möglich wäre, was uns heute dankbar sein lässt. Lass es dir weiter gut gehen und sei lieb gegrüßt von uns, Oma und Opa S.

  • #5

    Mama (Mittwoch, 01 Oktober 2014 22:17)

    Ich liebe deinen blog und freue mich über jeden Eintrag
    und die tollen Bilder. So können wir ein Stück an deinem
    spannenden Leben teilhaben und dir nahe sein. Wir sind
    stolz auf dich und deinen Mut. Danke für deine Mühe.

  • #4

    Tina Oehler (Dienstag, 23 September 2014 23:14)

    Hallo Jojo,
    nachdem du nun gesund und munter in Kolumbien angekommen bist, wünsche ich dir dort einen tollen Aufenthalt mit vielen Erfahrungen und Eindrücken! Ich hoffe, dass du ein schönes und unvergessliches Jahr haben wirst, aber auch gerne wieder nach Hause zurückkommst und hier wieder gesund ankommst und viel zu erzählen hast. :)
    Liebe Grüße, Tina

  • #3

    Holger & Corina (Dienstag, 23 September 2014 11:08)

    Hallo Johanna,
    wir wünschen Dir ein aufregendes, spannendes, lehrreiches und schönes Jahr in Kolumbien. Mögen all die Eindrücke und Erfahrungen, die Du sammelst, Dich für Dein weiteres Leben prägen und Dir nützen.
    Hab eine schöne Zeit - wir sind gespannt auf Deine Berichte. Bleibe fröhlich und gesund!
    Holger & Co

  • #2

    Niklas & Heike (Freitag, 19 September 2014 18:54)

    Liebe Johanna!
    Ein vorerst letzter Gruß nach Meiningen von uns und viele gute Wünsche mit dem Blick auf Montag: Wir wünschen dir alles Liebe für dein großes Abenteuer! Bleib' gesund und glücklich, genieße die neuen Eindrücke und Menschen, die Natur und die Sonne, die Kultur und das Leben! Hab' Spaß und Freude und überstehe das Heimweh dann und wann ganz schnell mit dem oben Beschriebenen! Apropos: Wir freuen uns auf deine geschriebenen & bebilderten Infos und sind in Gedanken dann immer mal bei dir. Also wenn du einen Schluckauf hast, es könnte ein niedersächsischer sein ;)
    Sei lieb gegrüßt und gedrückt von uns und nun... auf ins geniale Abenteuer...far far away... Niklas & Heike

  • #1

    Antonia (Montag, 15 September 2014 09:38)

    Das ist ja hier wirklich eine schöne Seite geworden!
    Lesezeichen ist gesetzt, ich hoffe auf viele positive Berichte. ;-) Ich wünsch dir ein ereignisreiches Jahr mit besten Erfolgen in deinen Projekten und hoffentlich jeder Menge Spaß. Genieß es, vor allem aber: komm danach gesund wieder!
    Grüße aus München :)